Lagerlogistik /storage management

Die Aufbewahrung und Verwaltung Ihrer Güter ist ebenso aufwendig wie eine perfekte Verpackung. Auf Ihren Wunsch führt Derda Verpackung & Logistik GmbH die Lagerlogistik für Sie durch; von der Wareneingangskontrolle über die elektronische Lagerbestandsführung bis hin zum Warenausgang / Versand. So speziell die Anforderungen und Bedürfnisse unserer Kunden auch sind, so individuell sind unsere Konzepte im Bereich der Lagerlogistik. Dies kann ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Anforderungen abgestimmt werden, sowohl in Ihrem Hause als auch an einem unserer Standorte in Ihrer Nähe.

Gerne bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit Einzelplatten oder Losteile für eine Fabrikanlage zu handeln und zu lagern. Unsere Kapazitäten sind in Bezug auf Flächen und Verlademöglichkeiten auf die jeweiligen Wünsche unserer Kunden ausgerichtet. Zudem bieten wir Ihnen produktbezogene Lagerarten, je nach Spezifikation Ihrer Produkte an:
1. Kalthallen
2. Beheizte Hallen
3. Freifläche
4. Überdachte Freifläche
5. Zolllagerstatus
6. Hochregallager
7. Lagerung und Sichermachung von Luftfrachten

Unsere Leistungsfähigkeit und Prozesssicherheit wird permanent weiterentwickelt, regelmäßig geprüft und bestätigt durch verschiedenste Prüfungsorganisationen wie TÜV, Zoll, Luftfracht-Bundesamt.

Luftfrachtsicherheit

Die Zulassung erfolgt, auf Grund der Verordnung (EU) Nr. 300/2008 sowie der dazugehörigen Durchführungsverordnung VO (EU) Nr. 185/2010, nur noch über das Luftfahrtbundesamt (LBA). Um unsichere/unsecured Luftfrachtsendungen sicher/secured zu machen, müssen die Packstücke vor der Verladung kontrolliert werden. Dies bedeutet röntgen, eine Hand- und Sicht­kontrolle (manual swabbing) oder   die Kontrolle durch ein Spurendetektionsgerät (sniffer). Nach der Versetzung Ihrer Packstücke in den Status sicher/secure, verpacken wir Ihre Waren, so dass sie direkt verladen werden können. Dies spart nicht nur Aufwand und Zeit, sondern schont vor allem auch Ihren finanziellen Einsatz. Wir sind Reglementierter Beauftragter und somit ein Glied in der Sicherheitskette.

 

Zolllager

Bei ungewöhnlichen Prozessen oder Abwicklungen sind wir ein starker Partner. Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit Waren unverzollt in unserem Zolllager einzulagern. Gerne betreuen wir Sie ganzheitlich und sind der richtige Ansprechpartner bei der Zollabwicklung.

 

AEO

Der Schutz der gesamten, mittlerweile internationalen Supply-Chain, vom Hersteller bis zum Endverbraucher ist das Ziel. Den Status des zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten/Authorised Economic Operator (AEO) können Unternehmen, die am Zollgeschehen teilnehmen und in der EU Ihren Firmensitz haben, beantragen. Der AEO ist somit ein wichtiges Element des EU-Sicherheitskonzeptes. Zusätzlich zu den Staaten der Europäischen Union bestehen weitere Abkommen mit der Schweiz, Norwegen, Japan sowie den USA, gem. Art. 14g Buchstabe a) ZK-DVO.